Rezension: Izara – Das ewige Feuer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Izara – Das ewige Feuer  Julia Dippel  Romantasy • (Loom Light) Thienemann-Esslinger Verlag • 540 Seiten • ET 25.10.2017  ISBN 978-3-522-50603-8 (TB)  ISBN 978-3-522-65386-2 (eBook) • 14,99€ (TB) • 3,99€ (eBook)
Hier kommt ihr zum Buch

Ari hält sich für ein ganz normales Scheidungskind: Sie lebt bei ihrer labilen Mutter, verabscheut ihren reichen Vater und jobbt neben der Schule, um sich ein Auto leisten zu können. Doch all ihre durchschnittlichen Sorgen rücken schlagartig in den Hintergrund, als übernatürliche Wesen versuchen, sie zu töten. Einer von ihnen ist Lucian, für den Ari als Tochter seines Erzfeindes ganz weit oben auf der Abschussliste steht. Als er jedoch erkennt, wie sehr er sich getäuscht hat, begeben sich die beiden auf die gefährliche Suche nach Antworten. Vor ihnen tut sich ein Abgrund aus Intrigen, Verrat und den Machtspielen einer verborgenen Gesellschaft auf, in der Ari ihren Platz finden und vor allem überleben muss. „Rezension: Izara – Das ewige Feuer“ weiterlesen

Rezension: Ein Funkeln in der Dunkelheit

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein Funkeln in der Dunkelheit  Jasmin Klapper  Romantasy • (Loom Light) Thienemann-Esslinger Verlag  286 Seiten  ET 25.10.2017 • ISBN 978-3-522-50604-5 (TB) • ISBN 978-3-522-62154-0 (eBook) • 14,99€ (TB) • 3,99€ (eBook)
Hier kommt ihr zum Buch

Eowyn ist Dienstmädchen am Hof der Sommerkönigin. Als Roran, Prinz der Winterlande, auf dem Schloss eintrifft, ist die junge Frau sofort fasziniert. Seine Gabe, es schneien lassen zu können, verzaubert Eowyn ebenso wie seine blauen Augen. Er scheint überhaupt nicht wie die anderen Adeligen zu sein. Große Gefühle entwickeln sich zwischen den beiden. Doch Roran ist in die Sommerlande gereist, um die Tochter der Sommerkönigin zu heiraten und dadurch Sommer und Winter zu vereinen… „Rezension: Ein Funkeln in der Dunkelheit“ weiterlesen

Rezension: Bird & Sword

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bird & Sword  Amy Harmon  Romantic Fantasy • LYX (Bastei Lübbe) • 398 Seiten • ET 26.10.2017  ISBN 978-3-7363-0548-9 (TB)  ISBN 978-3-7363-0610-3 • 15,00€ (TB)  11,99€ (eBook)
Hier kommt ihr direkt zum Buch

Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Fluch, der sie vereint.
Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wurde. Mit dem letzten Atemzug nahm sie ihrer Tochter die Stimme und die Macht der Worte. Denn Magie ist eine Todsünde in Jeru. Dreizehn Jahre später erscheint der junge König Tiras am Hof von Larks Vater, um diesen an seine Treuepflicht im Krieg zu erinnern. Er nimmt die stumme junge Frau als Geisel mit sich. Zunächst fürchtet Lark den König, doch sie merkt schnell, dass Tiras ebenso wenig frei ist wie sie und dass die Liebe womöglich die einzige Waffe ist, die ihrer beider Ketten sprengen kann… „Rezension: Bird & Sword“ weiterlesen

Rezension: Constellation – Gegen alle Sterne

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Constellation – Gegen alle Sterne  Claudia Gray • cbj (Random House) • 512 Seiten  ET 20.11.2017  ISBN 978-3-570-17439-5 (HC)  ISBN 978-3-641-19398-0 (eBook)  18,00€ (HC) • 13,99€ (eBook)
Hier kommt ihr zum Buch

Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun? „Rezension: Constellation – Gegen alle Sterne“ weiterlesen

Rezension: Im leuchtenden Sturm

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Götterleuchten – Im leuchtenden  Sturm Jennifer L. Armentrout •  ya! (HarperCollins) • 432 Seiten ET 11.09.2017 ISBN 9783959671200 (HC) ISBN 9783959676823 (eBook) 16,99€ (HC) 14,99€ (eBook)
Hier kommt ihr zum Buch

(Achtung! Der nachfolgende Klappentext könnte evtl. Spoiler für die enthalten, die Band eins der Trilogie noch nicht gelesen haben!)
Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber der Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre Kräfte unter Kontrolle bringen – so wie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken…
„Rezension: Im leuchtenden Sturm“ weiterlesen

Rezension: Iskari – Der Sturm naht

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Iskari – Der Sturm naht • Kristen Ciccarelli • Fantasy • heyne>fliegt • 416 Seiten •  ET 02.10.2017 • ISBN 978-3-453-27123-4 (HC) • ISBN 978-3-641-20785-4 (eBook)  16,99€ (HC)  13,99€ (eBook)
Hier kommt ihr zum Buch

Als kleines Kind lockte Asha einst Kozu herbei, den mächtigsten aller Drachen. Er gab vor, ihr Freund zu sein, doch dann flog er auf und vernichtete mit seinen mörderischen Flammen Ashas Heimatstadt. Um die unverzeihliche Schuld, die sie damit auf sich geladen hat, zu sühnen, ist sie eine Iskari geworden, eine Drachentöterin – die beste und mutigste. Doch ihre größte Prüfung steht noch bevor. Denn ihr Vater, der König, stellt ihr ein schreckliches Ultimatum. Entweder befreit sie das Land endgültig von Kozu – oder sie muss den ihr verhassten Jarek heiraten. Aber Kozu ist unbesiegbar, der Kampf mit ihm selbst für eine Iskari viel zu schwer. Doch Asha ist nicht allein, denn plötzlich stellt sich jemand an ihre Seite. Jemand, der sie noch nicht einmal ansehen dürfte: Torwin, der geheimnisvolle Sklave Jareks… „Rezension: Iskari – Der Sturm naht“ weiterlesen

Kurzrezension: Der Fluchsammler

ebook_cover_fluchsammler_klein_m
Der Fluchsammler  Ann-Kathrin Karschnick • Papierverzierer Verlag
Hier kommt ihr direkt zum Buch


Elisabeth war eine aufstrebende Streetworkerin, bis sie von einem Hexer verflucht wurde. Jetzt kann sie die Wohnung nicht mehr verlassen, ohne jeden in ihrer Umgebung in Lebensgefahr zu bringen. Eines Tages taucht der geheimnisvolle Vincent auf und behauptet, ihr helfen zu können. Aber hinter ihrem Fluch steckt mehr als anfangs angenommen … Kann sie ihm vertrauen oder spielt er nur mit ihr?

„Kurzrezension: Der Fluchsammler“ weiterlesen

Rezension: Flugangst 7A

OI000829-01.jpeg

Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt. 
Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen. 
Ein Nachtflug Buenos Aires-Berlin. 
Ein labiler Passagier, der unter Gewaltphantasien leidet. 
Und ein Psychiater, der diesen Patienten manipulieren soll, um an Bord eine Katastrophe herbeizuführen. 
Sonst verliert er etwas sehr viel Wichtigeres als sein Leben…  „Rezension: Flugangst 7A“ weiterlesen

Kurzrezension: Söldnerfluch

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Söldnerfluch  Originaltitel: Stranger of the Tempest  • Tom Lloyd • Fantasyroman • Heyne Verlag • 608 Seiten • 10.07.2017 • ISBN 978-3-453-31868-7 (TB) ISBN 978-3-641-21212-4 (eBook) • 14,99€ (TB) • 11,99€ (eBook)
Hier kommt ihr direkt zum Buch

Design ohne Titel (4)
Er nennt sich Luchs. Er kennt nur ein Leben, nämlich das Soldatenleben. Luchs schlägt sich schon seit Jahren als Söldner durch, und das eigentlich mehr schlecht als recht. Doch dann muss er für seine neuesten Auftraggeber ein Mädchen retten – und das hat zu allem Unglück auch noch eine magische Begabung. Und wird vom mächtigsten Ritterorden gesucht. Also genau das, was Luchs gerade noch gebraucht hat. Aber leider hat Luchs ein verflucht gutes Herz – und eine verdammt gute Waffe… „Kurzrezension: Söldnerfluch“ weiterlesen

Rezension: Berühre mich. Nicht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Berühre mich. Nicht • Laura Kneidl •  New Adult • Lyx (Bastei Lübbe) • 462 Seiten • ET 26.07.2017 • ISBN 978-3-7363-0527-4 (TB) • ISBN 978-3-7363-0609-7 (eBook) • TB 12,90€ • eBook 9,99€
Hier kommt ihr direkt zum Buch

Design ohne Titel (4)

Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn …
Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts – kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen…

„Rezension: Berühre mich. Nicht.“ weiterlesen

Rezension: Snow – Die Prophezeiung von Feuer und Eis

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Snow – Die Prophezeiung von Feuer und Eis • Danielle Paige  Fantasy • Thienemann Verlag • 400 Seiten • ET 19.09.2017  ISBN 978-3-522-20237-4 • HC 17,99€ / eBook 14,99€

Design ohne Titel (4)
Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht… 

„Rezension: Snow – Die Prophezeiung von Feuer und Eis“ weiterlesen

Rezension: Das Reich der sieben Höfe – Flammen und Finsternis

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

(Inhaltsangabe und Rezension kann eventuell Spoiler für die enthalten, die Band eins Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen noch nicht kennen)

Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen. „Rezension: Das Reich der sieben Höfe – Flammen und Finsternis“ weiterlesen

Rezension: Mustang Creek – Liebe ist mein Gefühl für dich

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wildpferde in der Nähe einer Ranch: Für Lucinda Hale ist das die perfekte Gelegenheit die Tiere zu beobachten! Wenn bloß dieser ignorante Rancher Drake Carson nicht von ihr verlangen würde, dass die Herde möglichst schnell verschwindet. Bei jeder ihrer Begegnungen scheint die Luft zwischen Lucinda und Drake Funken zu sprühen. Und dann küsst er sie plötzlich überraschend zärtlich. Hat dieses Knistern zwischen ihnen etwa doch noch einen anderen Grund? „Rezension: Mustang Creek – Liebe ist mein Gefühl für dich“ weiterlesen

Kurzrezension: Die Stunde der Schuld

Die Stunde der Schuld

Sie änderte ihren Namen, sie änderte ihr Leben – aber jemand will sie nicht gehen lassen…
Naomi Carson war elf, als sie ihrem Vater eines Nachts in den Wald folgte. Sie vermutete dort ihr Geburtstagsgeschenk, ein neues Fahrrad. Stattdessen machte sie eine grausige Entdeckung, die ihre Welt zerbrechen ließ – denn ihr Vater war nicht der Mann, für den ihn alle hielten. Trotz allem wuchs Naomi zu einer starken jungen Frau heran und bereiste als erfolgreiche Fotografin die Welt. Nun hat sie beschlossen, ihr unstetes Leben aufzugeben und endlich sesshaft zu werden. Sie verliebt sich in ein altes Haus an der Küste – und in den attraktiven Xander Keaton, doch als im Wald bei ihrem Haus eine Frauenleiche auftaucht, scheint der Albtraum von Neuem zu beginnen… „Kurzrezension: Die Stunde der Schuld“ weiterlesen

Kurzrezension: Das Mädchen aus Brooklyn

Das Mädchen aus Brooklyn
Stell dir vor, ich hätte etwas Schreckliches getan. Würdest du mich trotzdem lieben?
Raphaël ist überglücklich, in wenigen Wochen wird er seine große Liebe Anna heiraten. Aber wieso weigert sie sich beharrlich, ihm von ihrer Vergangenheit zu erzählen? Während eines romantischen Wochenendes an der Côte d’Azur bringt Raphaël sie dazu, ihr Schweigen zu brechen. Was Anna dann offenbart, übersteigt alle seine Befürchtungen. Sie zeigt ihm das Foto dreier Leichen und gesteht: »Das habe ich getan.« Raphaël ist schockiert. Wer ist die Frau, in die er sich verliebt hat? Doch ehe Anna sich ihm erklären kann, verschwindet sie spurlos. Raphaël bittet seinen Freund Marc, einen ehemaligen Polizisten, um Hilfe. Gemeinsam setzen sie alles daran, seine Verlobte wiederzufinden – der Beginn einer dramatischen, atemlosen Suche nach der Wahrheit, die sie bis in die dunklen Straßen von Harlem und Brooklyn führt. „Kurzrezension: Das Mädchen aus Brooklyn“ weiterlesen

Rezension: Erwachen des Lichts

20170808_165757

Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt…

„Rezension: Erwachen des Lichts“ weiterlesen

Rezension: Die Fabelmacht-Chroniken – Flammende Zeichen

IMG_20170723_140938

Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht – und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.

„Rezension: Die Fabelmacht-Chroniken – Flammende Zeichen“ weiterlesen

Rezension: Mein Herz und deine Krone

RoundPhoto_Jun152017_140336Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann…

„Rezension: Mein Herz und deine Krone“ weiterlesen

Rezension: Morgen lieb ich dich für immer

RoundPhoto_Jun152017_140409Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg – ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt…

„Rezension: Morgen lieb ich dich für immer“ weiterlesen

Rezension: Stormheart – Die Rebellin

RoundPhoto_Jun052017_144754Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.<

„Rezension: Stormheart – Die Rebellin“ weiterlesen

Rezension: Des Teufels Gebetbuch

RoundPhoto_May312017_163708Der ehemalige Spieler Tadeus Boch gelangt in Baden-Baden in den Besitz einer mysteriösen Spielkarte aus einem vergangenen Jahrhundert. Alsbald gerät er in einen Strudel unvorhergesehener und mysteriöser Ereignisse, in dessen Zentrum die uralte Karte zu stehen scheint. Die Rede ist von einem Fluch. Was hat es mit ihr auf sich? Wer erschuf sie? Gibt es noch weitere? Wo könnte man sie finden? Dafür interessieren sich viele, und bald wird Tadeus gejagt, während er versucht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Plötzlich steigt der Einsatz: Es ist nicht weniger als sein eigenes Leben.

„Rezension: Des Teufels Gebetbuch“ weiterlesen

Rezension: Girl With No Past

RoundPhoto_May252017_110247

Leah Mills hat seit Jahren panische Angst, dass ihr größtes Geheimnis eines Tages ans Licht kommen könnte. Sie lebt deshalb zurückgezogen und ohne soziale Kontakte in London. Andere Menschen hält sie so gut es geht auf Distanz – bis sie Julian kennenlernt. Das erste Mal seit langer Zeit hat sie die Hoffnung, dass sie ein glückliches Leben führen darf. Doch dann bekommt sie plötzlich Nachrichten von einem Fremden. Von jemandem, der sie beobachtet und genau weiß, was sie damals als junges Mädchen getan hat. Jemand, der nicht aufhören wird, bis er alles zerstört hat, was Leah sich über die Jahre so mühsam aufgebaut hat …

„Rezension: Girl With No Past“ weiterlesen