Philosophisches

Darf ich ein Buch hassen?

20170804_160859.jpg

Wie schon erwähnt, wollte ich nochmal auf das Thema „Hassbuch“ zurückkommen.

Um dieses Thema ging es nämlich gestern bei einer Leser-Challenge, an der ich aktuell teilnehme (und auch weiterhin teilnehmen werde! Dieser Beitrag soll nur meine persönlichen Gedanken widerspiegeln und ist in keinster Weise gegen die Initiatoren dieser Challenge und deren Teilnehmer gerichtet).

Die Aufgabe der gestrigen und dritten Tagesaufgabe bestand darin, das persönliche, absolute Hassbuch vorzustellen.

Prompt habe ich mir eine Frage gestellt:
Darf ich ein Buch hassen?

Weiterlesen „Darf ich ein Buch hassen?“

Advertisements