REZENSION // Ophelia Scale: Die Welt wird brennen – Lena Kiefer

OI003820-01_mix01.jpg

Ophelia Scale: Die Welt wird brennen – Lena Kiefer

Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen, verliebt sie sich unsterblich in den geheimnisvollen Lucien – den Bruder des Regenten. Und nun muss Ophelia sich entscheiden zwischen Loyalität und Verrat, Liebe und Hass…


 

R E Z E N S I O N

Dieses Buch ist das Debüt der Autorin Lena Kiefer. Umso gespannter war ich zu Beginn, wie mir die Story und ganz besonders der Schreibstil gefällt.
Dazu kann ich sagen, dass Lena Kiefer auf jeden Fall ein Talent zum Schreiben hat. Bereits auf den ersten Seiten ist man direkt gefesselt und völlig gefangen. Ihre Beschreibungen der Handlung, der Kulisse und der Charaktere sind absolut bildhaft, man bekommt direkt eine Vorstellung und einen ersten Eindruck.
Die Autorin schreibt sehr lebendig und wirkungsvoll und doch sehr locker leicht.

Protagonistin Ophelia Scale ist Widerstand skämpferin und hat es sich zum Ziel gemacht, den herrschenden König zu ermorden. Dabei geht sie sehr zielstrebig und analytisch vor.
Was ich besonders an Buchcharakteren mag – vor allem an den Protagonisten – ist, dass auch Ophelia ihre Ecken und Kanten hat. Gerne hätte ich sie ab und an auch mal kräftig geschüttelt. Sie ist eben einfach nicht perfekt, sondern genauso menschlich wie jeder von uns. Das macht die Charaktere in Büchern so authentisch. Ein Pluspunkt an dieser Stelle an Ophelia.
Auch die Nebencharaktere haben mir soweit alle gut gefallen und wurden von der Autorin wunderbar umgesetzt.

Die Geschichte rund um verbotene Technologie ist mal was völlig anderes und wurde hier richtig cool dargestellt.
Die Handlung fängt schon auf den ersten Seiten interessant und packend an, bietet einige unvorhergesehene Wendungen und und fesselt schließlich weiterhin bis zum (offenen) Ende.

Dieser mitreißende Einstieg in die Jugendbuch-Trilogie von Lena Kiefer hat mir unglaublich gut gefallen.
Eine aufregende Story, tolle Charaktere und eine faszinierende Kullisse – Europa in der Zukunft, geführt durch eine Monarchie – bieten hier ein richtiges cooles Dystopien-Debüt!
Weiterempfehlung garantiert!

Im Laufe diesen Jahres erscheinen die beiden Fortsetzungen.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „REZENSION // Ophelia Scale: Die Welt wird brennen – Lena Kiefer

  1. Guten Morgen!
    Ich muss ja sagen, dass mir dieses Buch in letzter Zeit immer öfter begegnet und ich nach all den begeisterten Stimmen ein bisschen neugierig bin. Von mir aus hätte ich es wohl nicht gekauft, aber so langsam juckt es mich doch in den Fingern. :D
    Danke auf jeden Fall für die tolle Rezi. :)

    Liebst,
    Rika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s