Nevermoor – Fluch und Wunder

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vor wenigen Wochen gab es Überraschungspost vom Dressler Verlag (Oetinger). Es gab eine tolle Uhr zum Buch ‚Nevermoor – Fluch und Wunder‘ von Jessica Townsend.
Letzte Woche kam dann das Buch bei mir an.

Es hat ein richtig tolles Cover, wie ich finde. Aber auch der Klappentext klingt vielversprechend 

Das Buch ist ganz frisch am 19. Februar erschienen.
Was für euch?

Inhalt:
Willkommen in der Welt grenzenloser Magie! Morrigan Crow ist verflucht, an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Doch als die Zeiger auf Mitternacht zulaufen, wird sie vom wunderbar seltsamen Jupiter North gerettet und in sein Hotel in der geheimen Stadt Nevermoor gebracht. Dort gibt es riesenhafte, sprechende Katzen, Vampirzwerge und echte Freunde für Morrigan. Doch sie muss schwierige Prüfungen bestehen, um in ihrem neuen Zuhause bleiben zu dürfen, und außer ihr scheint hier jeder ein besonderes Talent zu haben. Oder kann Morrigan vielleicht mehr, als sie ahnt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s