… Medusas Fluch …

RoundPhoto_Feb042017_181451.jpg
Wie ihr ja bestimmt mittlerweile wisst, zähle ich zu den Bloggern, die an der Fantasywoche mitwirken.
Autorin Emily Thomsen ist eine von beiden Schirmherrinen, denen wir das ganze zu verdanken haben.
Heute hat sie mit einer ganz besonderen Aktion bewiesen, dass es doch noch herzensgute Menschen dort draußen gibt.
Einen großen Dank dafür, liebe Emily! 😊💛

So, als kleine Gegenleistung, möchte ich euch jetzt ihr Buch „Medusas Fluch“ zeigen.
Ich habe es bisher noch nicht gelesen, aber es hört sich wahnsinnig interessant an. Werde es also bald nachholen 😉

#fantasywoche #facebookfantasywoche #emilythomsen #medusasfluch
#miteinanderstattgegeneinander

>> Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem.

„Medusas Fluch“ als Taschenbuch:

„Medusas Fluch“ als Kindle Edition:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s