… zwei neue Lieblinge …

roundphoto_jan302017_201815
Da ich ein absoluter Fan der Videospieleihe um Assassin’s Creed bin, dürfen die Bücher natürlich nicht bei mir fehlen.
Deshalb habe ich heute ein paar meiner Payback-Punkte auf den Kopf gehauen und mir den aktuellen Teil besorgt 😊

Die Outlander-Bücher von Diana Gabaldon kenne ich zwar schon, habe sie aber nur in den älteren Ausgaben. „Das flammende Kreuz“ war heute ein absoluter Schnapper für knapp vier Euro.
Es musste also auch mit 😊

Mögt ihr Assassin’s Creed?
Oder die Outlander-Reihe?

#assassinscreed #underworld #outlander #dasflammendekreuz #oliverbowden #dianagabaldon #jamieundclaire
miteinanderstattgegeneinander

>> „Assassin’s Creed“:
London 1862 – Eine Stadt inmitten der industriellen Revolution. Unter der pulsierenden Metropole wird gerade die erste Untergrundbahn der Welt gebaut. Als bei den Bauarbeiten eine Leiche entdeckt wird, ist dies der Auftakt zu einem weiteren blutigen Kapitel in der jahrtausendealten Fehde zwischen Assassinen und Templern. Tief in den Schatten versucht ein einzelner Mann, die Hauptstadt aus dem Würgegriff des Ordens zu befreien. Schon bald wird er sich der Bruderschaft der Assassinen als Henry Green offenbaren, der Mentor von Jacob und Evie Frye. Doch bis dahin ist er einfach nur … der Geist.

>> „Outlander“:
North Carolina 1770. Jamie und Claire Fraser haben in den britischen Kolonien Nordamerikas Fuß gefasst, doch die Ruhe und der Frieden auf ihrem Anwesen Fraser’s Ridge sind trügerisch. Denn unter den immer zahlreicher einwandernden Siedlern gärt es, immer unwilliger nehmen die Einwohner der Kolonien die Bevormundung durch die britische Zentralregierung hin. Als es zu ersten Aufständen kommt, muss auch Jamie sich entscheiden, auf wessen Seite er stehen will. Und für Claire ist die Situation noch schlimmer: Sie weiß, dass die Unabhängigkeitskriege ihre und Jamies Liebe auf die härteste Probe seit Langem stellen werden.weiser-hintergrund_20170109221821878

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s