„Dornenkleid“ – Karen Rose

IMAG1973_1.jpg

🌹 Rezension 🌹

„Dornenkleid“ – Karen Rose

 

INHALT:
Cincinnati, Ohio: Der Journalist Marcus O’Bannion ermittelt mit Detective Scarlett Bishop in dem brutalen Mord an einer jungen Philippinerin, die von einem skrupellosen Menschenhändler-Ring als Sex-Sklavin in die USA gelockt wurde. Um ihr Kartell zu verteidigen, gehen die Verbrecher über Leichen. Marcus und die hübsche Scarlett, die anfangs nicht ahnen, wie tief der Strudel aus Gewalt, Sex und Drogen reicht, müssen bald alle Register ziehen, um die Bande zu stoppen, denn auch für sie beginnt ein Kampf um Leben und Tod.

REZENSION:
„Dornenkleid“ – der Nachfolger von „Dornenmädchen“ – glänzt für einen Thriller mit einem richtigen tollen, ansprechendem Cover, welches eigentlich so gar nicht nach Thriller aussieht, aber trotzdem perfekt ausgewählt wurde.
Die Protagonisten – die man auch schon aus vorherigen Büchern kennt – waren mir wie gewohnt sehr sympathisch und ich konnte mich wieder mal gut in sie hineinversetzen.
Die Handlung wird aus der Sicht der Hauptprotagonisten O’Bannion und Bishop und der des Menschenhändlers erzählt.
Ich mag es sehr gerne, wenn neben den Thriller-Elementen, auch schöne Romantik eine Rolle spielt. Dies war ein schöner Punkt in der Geschichte. Nicht übertrieben, sondern ein perfekter Ausgleich.
Zwischendurch gab es hin und wieder mal Stellen, die nicht unbedingt für Zartbesaitete geeignet sind. Aber davon müsst ihr euch beim Lesen selber ein Bild machen.

FAZIT:
„Dornenkleid“ ist mal wieder ein absolut gelungener Thriller. Wie man es eben von Karen Rose so gewohnt ist. Die Story war ununterbrochen spannend und hat einen quasi zum Weiterlesen gezwungen. Ein richtig toller Thriller!

Einen großen Dank an den Droemer Knaur Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar!!

👉 https://m.facebook.com/Buchbloegchen

👉 https://www.instagram.com/buchbloegchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s