„Weil ich Will liebe“ – Colleen Hoover

IMAG1247_1

💚💙 » REZENSION « 💙💚

 

„Weil ich Will liebe“ von Colleen Hoover

 

Inhaltsangabe:

Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation.

 

Rezension:

Nachdem ich vom ersten Teil der „Will & Layken“-Reihe „Weil ich Layken liebe“ so begeistert war, war ich voller Vorfreude, als ich dann endlich den zweiten Teil „Weil ich Will liebe“ in der Hand hielt.

Ich glaube ich war vor Lesebeginn etwas voreingenommen, weil ich hoffte, dass der zweite Teil in seiner Perfektion an Teil eins rankommt. Das Ergebnis ist, dass ich nicht enttäuscht wurde. Die Story glänzt weiterhin mit Spannung, süßer Liebe und Humor.

Während im ersten Teil die Geschichte aus der Sicht von Layken erzählt wurde, bekommen wir jetzt die Geschichte von Will erzählt.

Ich war von der Story in jeder Hinsicht gefesselt und mir viel es schwer, das Buch auch nur für einen kleinen Moment wegzulegen.

 

Fazit:

Einfach eine schöne, gelungene Fortsetzung.

Als ich mit dem Lesen fertig war, musste ich einfach direkt mit dem dritten Teil „Weil wir uns lieben“ beginnen.

Colleen Hoover gehört ab sofort definitiv zu meinen neuen Lieblingsautorinnen.

Klare Lese empfehlung! Aber bitte erst mit „Weil ich Layken liebe“ loslegen. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s